HOME > Community > News > Shivratri 2014

Shivratri 2014

Top | Suche | Sitemap | Impressum

Shivas Tandava

Am 27. Februar 2014 war Shivratri – die Hochzeitsnacht Shivas.
Als „Zerstörer“ schafft Shiva Platz für Neues. Er ist deshalb Befreier und Wegbereiter und wird aus diesem Grund auch Shankara genannt, was man mit „Wohltäter“ übersetzen kann. In der Neumondnacht kann man sich besonders gut der Durchdringung von Shiva und Shakti bewusst werden. Seinen Tanz, den Tandava kann Shiva nur beginnen, wenn er ganz und gar mit der kosmischen Energie verbunden ist.
Har har Mahadev!

erweitern meine MeinungNur registrierte Besucher dürfen hier Kommentare posten – Bitte logge dich ein!

http://kirtanschool.at/shivratri-2014 Shivratri 2014